Kaffeemaschinen für Lkw Fahrer

kaffeemaschine lkw

Für die meisten Lkw Fahrer ist eine Kaffeemaschine im Fahrerhaus schlichtweg unverzichtbar und damit praktisch Teil der Grundausstattung ihres Trucks.

Schließlich können die Wege lang sein und wer viele Stunden auf der Straße verbringt, der sehnt sich nach einem heißen Muntermacher für zwischendurch. Statt sich hier von Tankstellen ab hängig zu machen um immer wieder Kaffee to go nachkaufen zu müssen, ist es wesentlich praktischer, auf eine eigene Kaffeemaschine ins Fahrerhaus zu setzen, mit der sich jederzeit frischer, heißer Kaffee zubereiten lässt.  So wird auch die Thermoskanne überflüssig, aus der der in den frühen Morgenstunden abgefüllte Kaffee irgendwann im Laufe des Tages auch nicht mehr allzu frisch schmeckt.

Durch eine Kaffeemaschine im Truck gewinnt jeder Berufskraftfahrer an maximaler Flexibilität. Es lässt sich eine Tasse Kaffee genießen, wann immer und wo immer man möchte. Man muss keine extra Pause einlegen und kann sich sogar während eines Staus mit Kaffee versorgen. Eine Kaffeemaschine im Lkw spart also wertvolle Zeit, die sonst für das regelmäßige Halten an Tankstellen und Rastplätzen verschwendet werden müsste. Nicht zuletzt bedeutet eine eigene Lkw Kaffeemaschine somit auch deutliche Kosteneinsparungen.

LKW Kaffeemaschinen mit 24 V in der Übersicht

WAECO MC 054

Die Waeco MC 054 genießt unter Truckern hohes Ansehen. Die gut fixierbare Maschine schafft immerhin 5 Tassen feinsten Filterkaffee mit einem Brühgang. Dank 24 Volt Anschluss dauert die Zubereitung nur wenige Minuten. Ausgestattet mit Warmhalteplatte und einem Befestigungskit für die Boden- und Wandmontage lässt die kleine Waeco keine Wünsche offen. Von den drei vorgestellten Modellen mit Abstand die preiswerteste Kaffeemaschine für LKW Fahrer.

Dometic MC054 Perfect Coffee 5 Cup Coffee Maker 625ml 24v
Preis: 47,90€
Sie sparen: 1.10€ (2%)
Zuletzt aktualisiert am 19.06.2018

All Ride Kaffeepad Maschine 24 V

Die All Ride hat ebenfalls eine große Fangemeinde. Es ist eine waschechte Kaffeepad Maschine, die am 24V Anschluss betrieben wird. Im Lieferumfang enthalten ist bereits ein 225 ml Becher, der perfekt mit der Maschine harmoniert. Die Kabellänge beträgt 80 cm und ist ausreichend. In weniger als 5 Minuten ist der Kaffee fertig. Die Maschine macht außerdem richtig heißen Kaffee und besitzt eine lange Lebensdauer.

Kirk Electronic Kaffeemaschine Edelstahl 24V/500W weiß

Die Kirk Electronic steigt mit dem höchsten Preis in unserem LKW Kaffeemaschinen Vergleich ein. Dafür schafft die Maschine mit einem Brühvorgang bis zu sechs Tassen heißen Kaffee und gilt als langlebig und nahezu unverwüstbar. Dafür stehen auch die fast 1.600 Gramm Gewicht. Eine Heizplatte und ein robuster Filter sowie 500 Watt Leistung zeichnen die Maschine aus. Wer sich selber die vielleicht beste Kaffeemaschine für den LKW gönnen möchte, sollte sich die Kirk Electronic definitiv näher ansehen.

Wie wird die Kaffeemaschine für Lkw Fahrer in Betrieb genommen?

Um die Handhabung im Truck so einfach wie möglich zu machen, sind die Kaffeemaschinen in aller Regel so konzipiert, dass sie ihren Strom über den Zigarettenanzünder beziehen können. Hierzu werden die Modelle üblicherweise direkt mit einem Zigarettenanzünderstecker geliefert.

Worauf bei der Kaffeemaschine für den Lkw noch geachtet werden kann

Der Handel hat die Bedürfnisse der Lkw Fahrer schon längst erkannt und daher darauf geachtet, die Kaffeemaschinen mit entsprechenden Details auszustatten, die die Nutzung im Truck erleichtern oder noch komfortabler machen.

Kabellänge

So sollte man als Käufer beispielsweise auf ein ausreichend langes Kabel achten, um bei der Handhabung mehr Flexibilität zu genießen. Sehr nützlich kann beispielsweise auch ein spezieller Gurt sein, mit dem sich die Kanne fixieren lässt. Dadurch wird vermieden, dass sie während der Fahrt umkippt.Einen solchen Gurt besitzt beispielsweise die WAECO 9103533014 PerfectCoffee MC 054. Wichtig ist auch eine sichere Montage der Maschine.

Montagevorrichtung und Sicherung

So verfügt beispielsweise die Dometic WAECO MC-8-24LX/N über eine praktische Montagevorrichtung, mit der sich die Maschine wahlweise am Boden oder an der Wand anbringen lässt. Und auch bei der WAECO MC-01-24 PerfectCoffeee Kaffeemaschine wurde an ein eigenes Befestigungskit gedacht.

Eine entsprechende Transportsicherung ist unverzichtbar, wenn die Maschine auch während der Fahrt und nicht nur während den Pausen genutzt werden soll. Nur durch eine Transportsicherung wird sichergestellt, dass die Maschine nicht verrutscht oder herunterfällt.

Nützliche Funktionen

Weitere praktische Attribute, die eine gute Kaffeemaschine für Lkw Fahrer auszeichnen, können auch eine Anti-Tropf-Funktion, ein Überhitzungsschutz sowie eine Warmhaltefunktion, damit der frische Kaffee auch über Stunden schön warm bleibt.

Wie viele Tassen schafft die Maschine

Wichtig ist auch, wie viele Tassen Kaffee die Maschine mit einem Durchlauf produzieren kann. Hier kann es mitunter deutliche Unterschiede geben. Einige Modelle brühen lediglich eine Tasse auf, so wie die AllRide Kaffeemaschine 39147. Mit anderen Maschinen lassen sich hingegen gleich 5, 6 oder sogar 10 Tassen auf einmal zubereiten.

Brühzeit

Als Kaffee-Vieltrinker sollte man sich daher nach einem entsprechend leistungsstarken Modell umschauen. Ein Blick lohnt hier auch auf die angegebene Brühzeit bei den Artikeldetails. Gute Modelle erledigen ihre Arbeit innerhalb weniger Minuten.

Auch hier kommt es aber letztlich auch wieder auf die Leistungsstärke an. Je nach individueller Vorliebe, kann auch ein Dauer- bzw. Permanentfilter sinnvoll sein. Das Nachkaufen von Papierfiltern entfällt damit. Dafür jedoch muss der Dauerfilter gereinigt werden. Hier entscheidet daher letztlich die persönliche Präferenz.

Kaffeemaschine mit Thermoskanne für LKW

Ebenfalls attraktiv sind Kaffeemaschinen mit integrierter Thermoskanne. So lässt sich der Kaffee am Rastplatz vorbereiten und ist auch dann noch heiß, wenn Stunden später das Verlangen nach einer heißen Tasse Kaffee einsetzt.

Alternative zum Filterkaffee – Die Kaffeepadmaschine für den Lkw

Wer sich zuhause seinen Kaffee gerne mit Pads zubereitet, muss darauf auch auf der Straße nicht verzichten. Speziell für den Einsatz im Lkw lassen sich nämlich auch Padmaschinen finden. Zum Beispiel die AllRide Kaffeepad Maschine, mit deren moderner Padtechnologie sich Kaffee schnell und einfach zubereiten lässt. Es muss lediglich ein Kaffeepad eingelegt werden, schon kann das Aufbrühen beginnen. Auch von handcoffee Truck gibt es eine Kaffeemaschine, die für Standard-Kaffeepads ausgelegt ist.

Der Preis für eine Lkw Kaffeemaschine

Entsprechende Modelle, die für den Einsatz im Lkw vorgesehen sind, sind bereits für um die 20 Euro günstig zu haben. Die Preise reichen bis hin zu um die 100 Euro. Einige Hersteller, wie die Firma Kirk, bringen auch echte Luxusmodelle auf den Markt, die sich bei 200 Euro und aufwärts bewegen.

Wer sich eine Lkw Kaffeemaschine zulegen möchte, sollte sich zuvor überlegen, welche Ansprüche er an diese hat und vor allem, wie oft diese zum Einsatz kommen soll. Wird eine tägliche Nutzung beabsichtigt, ist es sinnvoll, in hochwertiges Modell zu investieren, das bereits über gute Bewertungen verfügt und eine lange Lebensdauer sowie die nötige Zuverlässigkeit verspricht. Die Kundenbewertungen anderer Käufer können hierbei eine praktische Hilfe bei der Kaufentscheidung liefern.

Einige Kaffeemaschinen besitzen bereits eine eigene Isolierkanne bzw. einen Thermobecher. Das heißt, hier läuft der frisch gebrühte Kaffee direkt in den Thermobecher, aus dem er denn getrunken werden kann.

Selber nachrechnen und sparen

Rechnet man jedoch einmal gegen, wie viel Geld ein Kaffee an der Raststätte kostet dann ist der Anschaffungspreis zu vernachlässigen. Eine Maschine die 100 € kostet ist bereits nach ca. 25 Kaffee an der Raststätte wieder eingespielt. Danach entstehen nur noch geringe Kosten für Pads oder den Filterkaffee.

Bekannte Hersteller

  • All Ride
  • Grundig
  • Handpresso
  • KIRK Electronic
  • WAECO
  • PCT